Sehr geehrte Konzertfreunde,

auch in diesem Jahr veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde Stuttgart-Mühlhausen in unserer wunderschönen Veitskapelle wieder drei Veitskonzerte.
Das erste Veitskonzert ist nicht mehr fern, denn schon am 1. Mai erwartet Sie ein Frühlingserwachen in italienischer Vokalmusik des 16. Jahrhunderts. 
Im Anschluss findet eine Kirchenführung statt, zu der wir Sie ebenfalls gerne einladen möchten.

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns besuchen kommen würden. Eine Kartenreservierung nimmt Ihnen gerne unsere Pfarramtssekretärin Frau Hettich entgegen.

Wie sie wissen haben wir neben unserer Reihe von „Veitskonzerten“ auch in diesem Jahr einige Benefizkonzerte für den Erhalt bzw. die Restaurierung der Veitskapelle anzubieten.

Über jeden Ihrer Besuche würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Pfarrerin Britta Feuersinger

Sonntag
24.06.18
11:45 Uhr

Posaunenmatinée mit dem Leipziger Posaunen-Consort

Von Bach bis Blues

Eine echte Rarität können Fans der gehobenen Posaunenmusik erleben:

Das Leipziger Posaunenconsort bietet im Rahmen einer Sonntagsmatinée eine bunte Auswahl an sommerlichen Melodien vom barocken Tanz bis hin zum getragenen Blues.

Die vier Musiker aus Leipzig präsentieren einen kleinen Querschnitt der Musikgeschichte, in dem die Virtuosität der Posaune zum Tragen kommt. Es erklingen u.a. Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Brain Lynn und Antonio Carlos Jobim.

Das Leipziger Posaunenconsort setzt sich aus Studenten zusammen, die von der Bassposaune bis zur Altposaune glänzen. Unter der Leitung von Prof. Thomas Leyendecker, Posaunist der Berliner Philharmoniker, trifft sich diese Formation regelmäßig zu Proben und Konzertreisen.
In diesem Konzert treten auf: Mathias Chladt, Julius Scheurich, Christoph Stähler und Christian Troitsch.

Der Eintritt ist wie frei, um Spenden zur Erhaltung der Veitskapelle wird am Ausgang gebeten.
 

23.09.2018
16.00 Uhr

(Einlass:
15.30 Uhr)

Benefizkonzert mit Florian Sonnleitner

Georg Philipp Telemann (1681 – 1767):
aus den „Zwölf Fantasien für Violine ohne Baß“:
Nr. 1 B-Dur (Largo – Allegro – Grave – Allegro)
Nr. 7 Es-Dur (Dolce – Allegro – Largo – Presto)
Nr. 8 E-Dur (Piacevolmente – Spiritoso – Allegro)
Nr. 4 D-Dur (Vivace – Grave – Allegro)
Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Suite Nr. 3 C-Dur BWV 1009 für Viola sola
Prélude – Allemande – Courante – Sarabande – Bourée I und II – Gigue
Johann Sebastian Bach
Sonata II a–moll BWV 1003 für Violino solo
Grave – Fuga – Andante – Allegro

03.10.2018
16.30 Uhr

VEITSKONZERT

Veitskapelle. Stuttgart-Mühlhausen. Eintritt 15 Euro. Schüler/Studenten 10 Euro. Abendkasse.
Karten können telefonisch oder per E-Mail vorgemerkt werden. Evangelisches Pfarramt S-Mühlhausen,
Meierberg 11, 70378 Stuttgart. Telefon 0711.53 23 13, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

26.12.2018
16.30 Uhr

VEITSKONZERT

Veitskapelle. Stuttgart-Mühlhausen. Eintritt 15 Euro. Schüler/Studenten 10 Euro. Abendkasse.
Karten können telefonisch oder per E-Mail vorgemerkt werden. Evangelisches Pfarramt S-Mühlhausen,
Meierberg 11, 70378 Stuttgart. Telefon 0711.53 23 13, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen